Zetema

Die Zetema GmbH wurde 2005 als Softwareentwicklungshaus in Mönchengladbach gegründet. Der Mitarbeiterstamm, insbesondere die Entwicklungsmannschaft, arbeitete bereits zu diesem Zeitpunkt fünf Jahre gemeinsam an Projekten, deren Inhalt die Entwicklung diverser Informationssysteme war.

Unternehmenszweck ist es, die technischen Kentnisse in der Netzwerktechnologie und der Softwareentwicklung in ein Softwaretool zu überführen, das den Standard für die Netzwerkdokumentation darstellt. Die Nähe zum Kunden und der intensive Kontakt mit deren Mitarbeitern ermöglicht die praxisnahe Umsetzung der Kundenanforderungen in das Kabelmanagementsystem CabDoc.

Zetema Gründung 2004

Aufgaben

Die Zetema GmbH bedient mit den mehrsprachig verfügbaren Informationssystemen Kunden in Europa und Übersee. Die mit den Softwaretools verbundenen Dienstleistungen, der gesamte Softwaresupport und die Erstdokumentation von Projekten, werden von Mitarbeitern der Zetema oder deren Partnern zuverlässig ausgeführt.

Leitbild

Wir haben die Zielsetzung gegenüber unseren Kunden, das im Unternehmen vorhandene Know How durch unternehmerische Maßnahmen in ein Leistungspotenzial zu überführen. Dieses Leistungspotenzial entspricht dem Kundennutzen. Die Aufgabe unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieses Potenzial für die Kundenunternehmen verfügbar zu machen, wird von jeder Arbeitskraft in Eigenverantwortung übernommen. Die "Unternehmerin oder der Unternehmer im Unternehmen" ist hier das zu Grunde liegende Leitbild.

Das Leistungspotenzial wird durch Fortbildung ständig vergrößert indem wir "am Puls der Zeit" bleiben und dem "Stand der Technik" entsprechen.